Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie unter dem folgenden Link: Mehr über Cookies erfahren.

Duales Studium

Inhalt:

Die Ausbildung beinhaltet ein Studium an der Europäischen Fachhochschule mit integrierter Berufsausbildung zum Industriekaufmann (m/w). Es findet ein regelmäßiger Wechsel zwischen praxisorientiertem Studium an der Hochschule und spannenden Betriebsphasen im Unternehmen statt. Das Studium endet mit einem Bachelor-Abschluss.

Studiengang:

  • Industriemanagement 
  • Wirtschaftsingenieur

Die Ausbildung zum Industriekaufmann umfasst folgende Themenbereiche:

  • Marketing und Absatz
  • Beschaffung und Bevorratung
  • Personalwirtschaft
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Fachaufgaben im Einsatzgebiet

Ausbildungsdauer:

2,5 Jahre Berufsausbildung zum Industriekaufmann parallel zum Studium
3 Jahre Industriemanagement inkl. eines integrierten Auslandssemesters (6 Semester) oder
3,5 Jahre Wirtschaftsingenieur inkl. eines integrierten Auslandssemesters (6 Semester)

Ausbildungsbeginn:

Im August eines jeden Jahres

Studienbeginn:

Im Oktober eines jeden Jahres

Voraussetzungen:
  • Allgemeine Hochschulreife 
  • Sehr guter Notendurchschnitt
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
Hochschule:

Europäische Fachhochschule
www.eufh.de

Ausbildungsverlauf:

Die Ausbildung erfolgt in 3-Monats-Blöcken:

3 Monate Theoriephase:
- Besuch der Berufsschule an 2 Tagen in der Woche
- Besuch der Hochschule an 3 Tagen in der Woche

3 Monate Praxisphase: 
- Besuch des Ausbildungsbetriebes an 5 Tagen in der Woche

Prüfungen während der Berufsausbildung:

Die Zwischenprüfung erfolgt nach ca. einem Jahr.
Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen Prüfung und der mündlichen Präsentation der Fachaufgabe vor der IHK.

Prüfungen während des Studiums:

Die Zwischenprüfungen bestehen aus schriftlichen Klausuren am Ende eines jeden Semesters. Nach einem Auslandssemester im letzten Semester erfolgt die Abschlussprüfung, die aus der Erstellung einer schriftlichen Bachelor-Arbeit besteht.

Abschluss:

Industriekaufmann
Bachelor of Arts oder Bachelor of Science